Direkt zum Inhalt

Freizeit

KanuFunTeam
Kanu-Fun-Team
Wer sind wir
Das Kanu Fun Team deckt den Freizeitbereich des Kanuclub Nidwalden ab. Wir sind ein kanubegeisterte Gruppe aus Nidwalden und Umgebung. Wir paddeln regelmässig in den Gewässern in und um Nidwalden. Auch machen wir Touren auf andere Flüsse oder Seen in der Schweiz oder im nahen Ausland.
Bei uns steht der Spass auf dem Wasser und die Freude an der Natur im Vordergrund, ebenfalls kommt der kulinarische Teil selten zu kurz. Bei uns sind alle willkommen, ob Kajak, Seekajak, oder Kanadier.

Was bieten wir
Wir sind organisiert in eine See und in eine Wildwassergruppe. In beiden Gruppen bieten wir wöchentliche Trainings und (Mehr-)Tagesausflüge auf verschiedenen Paddelniveaus an.

See: Dienstag 18 Uhr
Wildwasser: Montag (für Beginner) & Mittwoch 18 Uhr
Die wöchentlichen Trainings finden von Ende März bis Mitte Oktober statt.
Brigitte Koller
Kontakt
Brigitte Koller
Nächste Events
31.08.2019 KFT See Tagestour
07.09.2019 KFT Wildwasser Ausflug Vorderrhein
05.10.2019 KFT See 2-Tagestour Fuss (2-Tagestour Fluss, Genusspaddeln für alle)
15.11.2019 KFT Saisonabschlussessen
F
Wir paddeln entlang der abwechslungsreichen Uferlandschaft des oberen Zürichsees. Ein Blick auf die Inseln Ufenau und Lützelau auf der anderen Seite des Damms lassen wir uns aber nicht nehmen.
W
F
Wie ihr alle wisst, feiert dieses Jahr der Kanuklub Nidwalden sein 20 jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund findet neben den Kanu-Erlebnistagen ein Jubiläums-Anlass statt.
W
F
Lest hier, was wir im Kanulager in Sault-Brénaz erleben! Wir versuchen, euch täglich mit Geschichten aus dem Lager zu unterhalten. Wenn es mal nicht klappt, dann sind wir wohl in den Walzen bis nach China getaucht.
W
F
Die Bäuche noch voll mit dem Raclette vom Vorabend (auch da kann die Autorin wegen arbeitsbedingten Terminkonflikten nur Mutmassungen anstellen) machte sich eine bunt gemischte Delegation von KCNWlern am Samstag auf nach Basel zum zweiten Wintercuprennen.
W
F
Es war einmal vor einigen Jahren in Buochs. Nehmen wir an, es sei ein schöner Spätsommertag gewesen, an dem dem Buochser Oberkanuten die Idee kam, einen Kanu-Marathon auf dem Vierwaldstättersee zu veranstalten.
F
Das wunderbare Sommerwetter hat unseren Ausflugsplan auf die Thur und den Rhein im wahrsten Sinne trocken gelegt. Eine Alternative ist schnell gefunden – Walensee und Linthkanal heisst unser neues Reiseziel.
F
Schon am Freitagnachmittag geht es los Richtung Tessin. Auf dem Campingplatz in Claro treffen wir uns mit dem Paddelclub Rheineck. Mit ihnen verbringen wir ein „paddelhaftes“ Pfingstwochenende (19.-21.05.2018) auf der Moesa.
F
Bei schönstem Frühlingswetter starteten wir am 21. April 2018 zu unserer 3-Seenfahrt. Ausgedehnte Schilfbestände in denen sich viel Leben aus der Wasser- und Vogelwelt tummelt, begleiteten uns das ganze Wochenende.
W
F
Gestern Abend fand die diesjährige GV des Kanuclubs Nidwalden statt. Bei gemütlichem Zusammensein konnten wir erneut auf eine wunderschöne Kanu-Saison zurückblicken. Die zahlreichen Ehrungen zeigen, dass der Kanuclub Nidwalden weiterhin über tolle Sportler verfügt und zu den besten Kanuclubs der Schweiz zählt.
F
Am Samstag, 3. Februar 2018 sind wir bei winterlichem Wetter auf dem Wirzweli mit den Schneeschuhen gestartet. Mit der Luftseilbahn Eggwald – Gummenalp überwanden wir die meisten Höhenmeter. Unter der Leitung von Barbara marschierten wir los in Richtung Eggalp.
W
F
Dies ist ein Styleguide für den Inhalts-Typen "Artikel". Zwei flinke Boxer jagen die quirlige Eva und ihren Mops durch Sylt. Franz jagt im komplett verwahrlosten Taxi quer durch Bayern.
W
F
Der Kanuclub Nidwalden betreut auch dieses Jahr wieder die Besucherinnen und Besucher des Samichlaus-Einzugs am 1. Dezember ab 19:00 Uhr mit Glühwein und Hot Dogs!
F
Unter dem Moto „Ardéche – Training“ sind wir in Bremgarten auf der nebelverhangenen Reuss losgepaddelt. Der niedrige Wasserstand und die schlechte Sicht haben uns nicht daran gehindert, in einem flotten Tempo bis Mellingen durchzufahren.
F
2016 hat Anita den Wanderpreis abgesahnt. Sie hat in diesem Jahr riesen Fortschritte im Paddeln gemacht. Am Ardèche-Marathon ist sie über sich hinaus gewachsen und ist die ganze Strecke alleine gepaddelt.
W
F
36 Kilometer paddeln hiess es am Sonntag für eine kleine aber feine Delegation des KCNW am Adigemarathon in Pescantina (I). Bei perfekten Bedingungen erreichten die Nidwaldner dabei einige Spitzenresultate.
W
F
Zum dritten Mal findet der Kanu-Marathon auf dem Vierwaldstättersee statt. Dieses Langstrecken-Rennen in wunderschöner Landschaft eignet sich sowohl für Leistungs- als auch Freizeitsportler.