Direkt zum Inhalt

Aktuell

W
Olympische Spiele in der Schweiz gab es zum letzten Mal 1948 in St. Moritz. Klar also, dass wir uns die Youth Olympic Games 2020 in Lausanne nicht entgehen lassen konnten. Kurzerhand wurde ein TG 1 Ausflug nach Villars zu den Skicross-Wettkämpfen geplant. Was wir dort alles erlebt haben? Lest und seht selbst!
F
Endlich – nach zweimaliger Absage auf Grund der Kapriolen der Wettergötter, machen wir uns auf den Weg nach Vallon Pont d’Arc an den Ardèche-Marathon.
W
Die Swiss Kayak Challenge bildet traditionell den Abschluss der Kanu-Wettkampfsaison und ist gleichzeitig der erste Wettkampf, der für die Wertung der Swiss Canoe League des nächsten Jahres zählt. Zusammen mit den Swiss Canoe Awards am Samstagabend wartete ein volles Wochenende auf die Nidwaldner Kanuten. Ein grosses Team und ein veritablen Glückssträhne sorgten für strahlende Gesichter zum Saisonabschluss.
W
Wenn an einem Wochenende Wettkämpfe in drei Diszplinen auf dem Programm stehen und der KCNW dann auch noch alle diese Wettkämpfe besucht, sind vom jüngsten Kind bis zum ältesten Leiter alle gefordert. Aber lest selbst, wie diese Herausforerdung gemeistert wurde.
W
Dank anhaltendem Regen und grasigem Untergrund mauserte sich die Regatta Schweizermeisterschaft am Wochenende in Romanshorn an Land zu einer veritablen Schlammschlacht. Auf dem Wasser ging es etwas sauberer, aber nicht weniger kämpferisch zu und her. Wie sich das Nidwaldner Team in Schlamm und Wasser zurechtfand, lest ihr im Bericht.
F
Wir paddeln entlang der abwechslungsreichen Uferlandschaft des oberen Zürichsees. Ein Blick auf die Inseln Ufenau und Lützelau auf der anderen Seite des Damms lassen wir uns aber nicht nehmen.